Für wen ist CoolSculpting geeignet?

CoolSculpting® ist für alle erwachsenden Frauen und Männer ab 18 Jahren geeignet, sofern keine gesundheitlichen Indikationen vorliegen, die einen Ausschlussgrund darstellen würden. Dies gilt es in einem Beratungsgespräch vorab gemeinsam mit dem Arzt zu besprechen.

Eine CoolSculpting ® Behandlung erfolgt ohne Spritzen, Nadeln oder Skalpell und man kann unmittelbar nach der Behandlung seinem Tagesablauf wieder nachgehen.

CoolSculpting® ist eine der sichersten und effektivsten nicht-operativen Methoden, nachhaltig und endgültig störende Fettdepots an Ihrem Körper zu beseitigen.

CoolSculpting® darf ausschließlich von einem Arzt durchgeführt werden.


Keine Nadeln
Kein Skalpell
Keine Narben
Keine besonderen Diäten
Keine Ausfallzeiten

CoolSculpting Sternchen CoolSculpting Sternchen CoolSculpting Sternchen

Genießen Sie Ihr Spiegelbild,
und fühlen Sie sich wieder
wohl in Ihrem Körper!

WELCHE KÖRPERSTELLEN KOMMEN FÜR EINE COOLSCULPTING® BEHANDLUNG IN FRAGE?

CoolSculpting® ist für alle erwachsenden Frauen und Männer ab 18 Jahren geeignet, sofern keine gesundheitlichen Indikationen vorliegen, die einen Ausschlussgrund darstellen würden. Dies gilt es in einem Beratungsgespräch vorab gemeinsam mit dem Arzt zu besprechen.

Eine CoolSculpting ® Behandlung erfolgt ohne Spritzen, Nadeln oder Skalpell und man kann unmittelbar nach der Behandlung seinem Tagesablauf wieder nachgehen.

CoolSculpting® ist eine der sichersten und effektivstes nicht-operativen Methoden, nachhaltig und endgültig störende Fettdepots an Ihrem Körper zu beseitigen und darf ausschließlich von einem Arzt durchgeführt werden!


CoolSculpting Koerperstellen

keine Nadeln • Kein Skalpell • keine Narkose •
keine Narben • keine Ausfallzeit


Jetzt Beratungstermin vereinbaren

CoolSculpting®

Funktionsweise




Was ist CoolSculpting?

CoolSculpting® ist die moderne und eine sehr wirksame Methode, um auf einfachem und nicht-operativem Wege Fettzellen nachhaltig abzubauen. CoolSculpting® arbeitet mit Fettabbau durch Kälteeinwirkung. Fettzellen reagieren nämlich um ein Vielfaches empfindlicher auf Kälte, als das sie umgebende, gesunde Gewebe.



Wie funktioniert CoolSculpting?

Die Grundlage der Funktionsweise von CoolSculpting® nennt sich Kryolipolyse und wurde als medizinische Behandlungsmethode für Fettpölster zugelassen. Sie wurde von den beiden angesehenen Wissenschaftern der Harvard Universität, Prof. Dr. D. Manstein und Dr. R. Rox Anderson, entwickel und von der amerikanischen Medizinproduktefirma Zeltiq perfektioniert.