Wie funktioniert CoolSculpting®?

Fettzellen im Körper reagieren viel empfindlicher auf Kälte, als das sie umgebende Gewebe. Mit Hilfe eines speziellen Applikators wird Vakuum erzeugt und das betroffene Fettgewebe 60 Minuten stark gekühlt. Durch unsere körpereigenen Abbaumechanismen werden diese behandelten Fettzellen aus dem Körper geleitet und verschwinden; die anderen, gesunden Hautzellen bleiben völlig unversehrt.

Im Gegensatz zu anderen radikaleren und operativen Eingriffen, besteht bei CoolSculpting® kein Risiko auf spätere Hautdellen der behandelten Stellen.

Schon nach einer einzigen Behandlung der gewünschten Körperregion sieht man nach rund 6-8 Wochen einen bemerkenswerten Unterschied: eine deutliche Fettreduktion durch den Abbau der Fettzellen.

Nach 2 bis 4 Monaten haben Sie das perfekte Endergebnis: Ihre Kleidung passt wieder besser, sie fühlen sich wieder wohl in Ihrer Haut. Sie werden einen schöner geformten und strafferen Körper besitzen.


Keine Nadeln
Kein Skalpell
Keine Narben
Keine besonderen Diäten
Keine Ausfallzeiten

CoolSculpting Sternchen CoolSculpting Sternchen CoolSculpting Sternchen

Genießen Sie Ihr Spiegelbild,
und fühlen Sie sich wieder
wohl in Ihrem Körper!

Verabschieden Sie sich von hartnäckigen Fettpölstern

CoolSculpting® basiert auf den wissenschaftlichen Erkenntnissen der Kryolipolyse. CoolSculpting® wird exklusiv durch das Massachusetts General Hospital, einer Lehreinrichtung der Harvard Medical School, lizenziert. Unter Kryolipolyse versteht man die Verminderung von Fettzellen durch lokale Anwendung von Kälte zu kosmetischen Zwecken.

CoolSculpting® wird mittels eines speziellen Applikators das betroffene Fettgewebe stark gekühlt. Fettzellen reagieren um vieles empfindlicher auf Kälte als das sie umgebende Gewebe. Die Fettzellen werden quasi vereist. Diese stark gekühlten Fettzellen werden durch körpereigene Abbaumechanismen aus dem Körper geleitet und verschwinden nachhaltig. All die anderen gesunden Hautzellen bleiben unversehrt.

So ist es nicht nur möglich ungeliebten Hüftspeck oder Bauchfettdepots zu reduzieren, sondern auch Oberarme und innere bzw. äußere Oberschenkel sowie Fettdepots am Rücken nachhaltig zu behandeln.


CoolSculpting Logo grau

Die Behandlung der betroffenen Fettpölster dauert jeweils 60 Minuten, anschließend können Sie bequem Ihren gewohnten Tagesablauf wieder aufnehmen.

Bereits nach einer einzigen Behandlung werden Sie innerhalb von 6-8 Wochen eine bemerkenswerte Verbesserung feststellen - eine deutliche Reduktion der Problemzonen zeichnet sich ab. Ihr Wohlbefinden steigt, und Sie beginnen sich wohler und wohler zu fühlen.

Nach 2-4 Monaten haben Sie das perfekte Endergebnis: Ihre Kleidung passt besser, Sie fühlen sich im täglichen Leben, im Urlaub und am Strand wieder wohl in Ihrer Haut. Sie werden nach dieser modernen Art der Fettabsaugung - ganz ohne Operation - einen schöner, straffer und sportlicher geformten Körper besitzen.




Hüftspeck

keine Nadeln • Kein Skalpell • keine Narkose •
keine Narben • keine Ausfallzeit


Jetzt Beratungstermin vereinbaren

CoolSculpting®

Funktionsweise




Was ist CoolSculpting?

CoolSculpting® ist die moderne und eine sehr wirksame Methode, um auf einfachem und nicht-operativem Wege Fettzellen nachhaltig abzubauen. CoolSculpting® arbeitet mit Fettabbau durch Kälteeinwirkung. Fettzellen reagieren nämlich um ein Vielfaches empfindlicher auf Kälte, als das sie umgebende, gesunde Gewebe.



Für wen ist CoolSculpting geeignet?

CoolSculpting® ist eine revolutionäre und sehr wirksame Methode, um auf einfachem und nicht-operativem Wege Fettzellen abzubauen. Es werden keine Nadeln und keine Spritzen verwendet - auch Ausfallzeiten gibt es keine.

CoolSculpting® ist für erwachsene Frauen und Männer ab 18 Jahren geeignet, die hartnäckige Fettpölsterchen für immer loswerden und keine radikale Fettabsaugung vornehmen wollen.